Zubehör für Türen

Zuerst ist die Länge bzw. die Teilung des Profilzylinders zu ermitteln, bei unseren Brandschutztüren aus Stahl beträgt die Länge zB. 80mm und die Teilung 40/40 (= mittig). Nun ist festzulegen ob bereits ein Schließsystem vorhanden ist, in dem Sie diesen Doppelzylinder einbinden möchten, wenn ja müsste durch die vorhandene Sicherungskarte ein entsprechender Zylinder hergestellt werden, falls das eine "Stand-Alone" Anlage werden soll ist das eine Einezlschließung. Soll die Tür von beiden Seiten versperrt/geöffnet werden können mit dem Schlüssel? Dann wählen Sie eine Not + Gefahrenfunktion. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ein Blindzylinder wird dazu benötigt, die vorhandene Öffnung der PZ-Rosette zu verschließen. Zb. ist bei Brandschutztüren vorgeschrieben, dass die PZ-Rosette mittels einen zulässigen Profilzylinder oder eben einen zulässigen Blindzylinder zu verschließen ist.

GRATIS LIEFERUNG (AT)

Kostenlose Paketsendungen ab 96,- EUR Bestellwert. LKW-Transport von Türen kostenlos. (gilt nur für Österreich)